Aktuelles

Foto: DB AG/Pablo Castagnola
Aktuelles

Standortvorschlag Hafen: verfügbare Flächen reichen nicht aus

Die Idee, das geplante ICE-Instandhaltungswerk der DB im Bereich des Nürnberger Hafens zu realisieren, wird seit einigen Wochen öffentlich diskutiert. Die Prüfungen der DB zu diesem Vorschlag sind nun abgeschlossen.

Blog

Neuzugang in der ICE-Flotte: Der ICE 3neo

Die ICE-Flotte der DB wächst: Kürzlich wurde in Berlin der ICE 3neo als aktueller Neuzugang in der Fernverkehrsflotte feierlich vorgestellt. Der ICE 3neo wird zukünftig auch durch Nürnberg fahren. Er wird somit im geplanten ICE-Werk in der Region ein häufiger Gast werden.

Aktuelles

DB reicht Raumordnungsunterlage zu neuem ICE-Werk ein

Die DB reicht heute die Unterlagen für das Raumordnungsverfahren zum neuen ICE-Instandhaltungswerk im Raum Nürnberg bei der Regierung von Mittelfranken ein. Nach einer Vollständigkeitsprüfung wird voraussichtlich im März das Raumordnungsverfahren eingeleitet. Die Unterlagen werden dann bei den Gemeinden ausgelegt sowie im Internet veröffentlicht und es wird Gelegenheit zur Stellungnahme geben.

Aktuelles

Politischer Dialog am runden Tisch gestartet

Nach einem intensiven Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern im vergangenen Jahr stand am heutigen Donnerstag das Gespräch mit der Politik im Fokus. Bei einem runden Tisch diskutierten die geladenen Gäste aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik mit Vertretern der Deutschen Bahn.

Blog

Jahresauftakt beim Neuen ICE-Werk Nürnberg

Die ersten Tage und Wochen des neuen Jahres 2022 sind geschafft. Im Video wirft der Projektleiter des Neuen ICE-Werks Carsten Burmeister einen Blick zurück und gibt zudem einen Ausblick auf wichtige Meilensteine des neuen Jahres.

Blog

Frohe Weihnachten!

Weihnachten steht vor der Tür und auch der Jahreswechsel rückt mit großen Schritten näher. Kurz vor dem Weihnachtsurlaub werfen wir einen kurzen Blick zurück auf 2021.

Blog

Der Deutschlandtakt und was er mit dem ICE-Werk zu tun hat

„Öfter. Schneller. Überall.“ – das verspricht der Deutschlandtakt und will einen abgestimmten Zugfahrplan im Personen- und Güterverkehr für ganz Deutschland auf den Weg bringen. Dabei sollen wichtige Bahnhöfe in einem festen Takt miteinander verbunden werden. Durch attraktive Fahrzeiten, abgestimmte Umstiege und ein verlässliches Angebot soll das Bahnfahren im ganzen Land deutlich besser werden.

Aktuelles

Mit Impulsen aus Bürgerdialog auf dem Weg zur Raumordnung

Nach einem intensiven Dialog mit den Menschen in der Region nimmt das Projekt Neues ICE-Werk im Raum Nürnberg Kurs auf den Beginn des Raumordnungsverfahrens. Ende Januar sollen die Antragsunterlagen bei der Regierung von Mittelfranken eingereicht werden.

Aktuelles

Standortvorschlag im Nürnberger Stadtteil Tullnau geprüft

Den bei einer Bürgerversammlung in Feucht aufgeworfenen Vorschlag eines Standortes für das ICE-Werk im Nürnberger Stadtteil Tullnau hat die DB wie zugesagt geprüft. Die Größe des Standortes ist bei Weitem nicht ausreichend für ein ICE-Werk.

Aktuelles

Bürgersprechstunde im Pyrbaumer Ortsteil Pruppach

Als letzte von fünf Stationen für Bürgersprechstunden zum neuen ICE-Werk im Raum Nürnberg war das Projektteam gestern zu Gast im Pyrbaumer Ortsteil Pruppach. Auch hier wurden Fragen von Bürgerinnen und Bürgern geklärt und Anliegen der Menschen besprochen.

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr